Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
August 23, 2017, 16:31:13

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
63454 Beiträge in 6617 Themen von 646 Mitglieder
Neuestes Mitglied: Fujin
Suche:     Erweiterte Suche
+  GamesOrbit | Spielerforum
|-+  WK | HeroClix
| |-+  HC: Spieletipps (Moderatoren: Holle, twreuter)
| | |-+  Zombies Szenario!
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Seiten: [1] Nach unten Drucken
Autor Thema: Zombies Szenario!  (Gelesen 9248 mal)
twreuter
Moderator
****
Offline Offline

Beiträge: 978



Profil anzeigen
« am: Januar 23, 2009, 14:33:12 »

Hallo Mitclixer!

Inspiriert von der Marvel Zombies Reihe habe ich mich mal im Bereich Szenarienbau betätigt und unten anstehende Apokalypse zusammengezimmert. Solltet ihr sie mal spielen gebt mir bitte eine Kommentierung und ggf. Verbesserungsvorschläge.


Zombies!
Die Welt wird von den Marvel (bzw. DC) Zombies überrannt! Die einzige Rettungsmöglichkeit ist die Flucht in eine Paralleldimension (616 soll schön sein). Doch dazu muss der rettende Dimensionstransporter erst mal erreicht werden.

Vorbereitung
1) Es muss auf einem Plan von 24 x 24 Feldern gespielt werden.
2) Auf die vier Felder in der Spielfeldmitte werden Special-Marker gelegt.
3) Dieses Szenario kann mit zwei Spielern gespielt werden, es macht aber bestimmt noch mehr Spaß mit drei oder vier Spielern.
4) Das Szenario kann mit einer beliebigen Punktzahl gespielt werden. Varianten wie z.B. nur Marvel, nur Figuren <70 Punkte, etc., etc. sind alle problemlos möglich und können nach persönlichen Vorlieben eingebaut werden.

Die Zombies
Hungrige Zombies rücken von allen Seiten an. Wer ihnen in die Hände fällt ist unwiderruflich verloren.
1) Am Ende jeder vollen Spielrunde (also nachdem jeder Spieler ein mal dran war) schrumpft der zur Verfügung stehende Spielplan an allen vier Seiten um jeweils eine Felderreihe ein. In Runde eins stehen also 24 x 24 Felder zur Verfügung, in Runde zwei nur noch 22 x 22, in Runde drei nur noch 20 x 20, etc., etc. Die nicht mehr zur Verfügung stehenden Teile des Spielplans wurden von den Zombies überrannt.
2) Figuren die sich am Rand der zur Verfügung stehenden Spielfläche befinden wenn diese gerade schrumpft fallen den Zombies in die Hände und werden sofort als Verlust aus dem Spiel genommen. Würde eine Figur durch Knock Back über den Spielfeldrand hinaus geschleudert, dann erhält sie keinen Knock Back Damage, sondern wird stattdessen sofort als Verlust aus dem Spiel genommen.
(Hinweis: Mit Telekinese kann man eine Figur zwar nicht über den Spielfeldrand hinaus schleudern, aber an den Rand dran stellen geht ja…)
3) Das Spiel endet automatisch nach Beendigung der elften Spielrunde, wenn nur noch der Transporter zombiefrei ist.

Jetzt aber los!
Die Helden wissen, dass es diesmal wirklich um die Wurst geht! Lange KO rum zu liegen kann sich keiner erlauben.
1) Eine KO'd Figur wird nicht aus dem Spiel genommen, sondern in das Feld gelegt in dem sie im Moment des KO's stand. Das Feld gilt regeltechnisch immer noch als von dieser Figur besetzt, aber man kann jetzt Lines of Fire durchziehen.
2) Eine KO'd Figur kann nicht durch Telekinesis oder andere Game Effects bewegt werden.
3) KOd Figuren stehen zum Beginn des Zugs ihres Spieler automatisch wieder auf. Sie werden auf ihren Startklick gedreht und erhalten einen Würfel minus zwei (Minimum eins) Klicks Unavoidable Damage (für jede Figur wird einzeln gewürfelt). Eine Figur die gerade aufgestanden ist kann in diesem Zug nichts machen (weder free noch non-free Actions). Sie kann aber getragen bzw. sonst wie von anderen Figuren bewegt werden.
4) Als Verlust aus dem Spiel genommen wird eine Figur nur dann, wenn sie von den Zombies erwischt wird (siehe oben).

Der Dimensionstransporter
1) Die vier Felder in der Spielfeldmitte stellen den Dimensionstransporter dar, der die Flucht in eine Paralleldimension ermöglicht.
2) In den Runden 1-9 muss der Transporter sich aufwärmen und hochfahren. In diesen Runden gelten die vier Felder als unzerstörbares Blocking Terrain.
3) Ab Runde 10 (Spielfeldfläche 6 x 6 Felder) ist der Transporter einsatzbereit. Die vier Felder gelten nun als Clear Terrain. Sobald eine Figur nun ein Transporterfeld betritt (egal ob durch Bewegung, Knock Back, Telekinsis, etc.) wird sie automatisch sofort in eine andere Dimension befördert und aus dem Spiel genommen.
4) Figuren die mehr als ein Feld belegen müssen nicht voll in den Transporter hinein. Sie werden vielmehr abtransportiert, sobald sie ein einziges Transporterfeld betreten.
5) Eine Figur darf keine andere Figur tragen, wenn sie ein Transporterfeld betritt.
6) Man kann nicht durch Transporterfelder hindurch ziehen oder auf ihnen stehen bleiben und den Transport freiwillig ablehnen. Wer den Transporter betritt ist weg!
7) Der Transport arbeitet während der gesamten Runden 10 und 11. Es können sich in dieser Zeit beliebig viele Figuren retten.

Spielende
1) Am Ende von Runde 11 schrumpft das Spielfeld bis auf den Transporter zusammen. Das Spiel ist aus und der Dimensionstransporter aktiviert seine Selbstzerstörung.
2) Jeder Spieler erhält Siegpunkte in Höhe des Werts seiner Figuren, die sich durch den Dimensionstransporter haben retten können. Für KO'd gegnerische oder von den Zombies gefressene eigene oder gegnerische Figuren gibt es keine Punkte.
3) Optionale Sonderregel: Diejenigen Heroclix-Veteranen die die Erzfeinde-Regel noch kennen können sie auf Wunsch ins Spiel einbauen. Erzfeinde dürfen nicht zusammen in der gleichen Gruppe sein. Sollte ein Erzfeindpaar im Spiel vorhanden sein und nur einer von ihnen entkommt, dann erhält dessen Spieler den Punktwert des aufgefressenen Erzfeinds.
« Letzte Änderung: Februar 04, 2009, 12:11:53 von twreuter » Gespeichert

ALL HAIL MEGATRON!
M.Drake
Master Member
****
Offline Offline

Beiträge: 999



Profil anzeigen
« Antworten #1 am: Januar 23, 2009, 15:43:56 »

Zitat
Die Welt wird von den Marvel (bzw. DC) Zombies überrannt!

Ich find es immer wieder unglaublich wie Indy diskriminiert wird Cry Wink Tongue
Gespeichert

(\__/)
( O.o)
( > <) I agree to disagree
twreuter
Moderator
****
Offline Offline

Beiträge: 978



Profil anzeigen
« Antworten #2 am: Januar 25, 2009, 18:13:53 »

Ich find es immer wieder unglaublich wie Indy diskriminiert wird Cry Wink Tongue


Ich bitte um Entschuldigung und darum, den folgenden politisch korrekten ersten Satz zu benutzen: "Die Welt wird von den Marvel (bzw. DC oder Indy) Zombies überrannt!"
Gespeichert

ALL HAIL MEGATRON!
Jay_Bee
Master Member
****
Offline Offline

Beiträge: 961



Profil anzeigen
« Antworten #3 am: Februar 16, 2013, 11:57:16 »

Dank der Zuvembies aus Amazing Spider-Man, bekommt dein Szenario nun endlich ein Gesicht  Grin
Gespeichert

Seiten: [1] Nach oben Drucken 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Powered by SMF 1.1.11 | SMF © 2006, Simple Machines LLC Design by 7dana.com